“Mach es einfach” gilt auch für die PR

Erfolgreiche PR entsteht nicht von selbst

Grzeskowitz Mach es einfach

Auch in der PR gilt: Mach es einfach

Im Moment lese ich gerade begeistert das aktuelle Buch meines geschätzten Kollegen Ilja Grzeskowitz.
“Mach es einfach” ist eine geniale Aufforderung, die Dinge selber in die Hand zu nehmen. Nicht darauf zu warten, dass andere alles für uns erledigen. Das gilt natürlich für alle möglichen Bereiche des Lebens. Besonders aber für die eigene PR und Kommunikation nach außen. Wer sonst, als wir selber, kann für die uns zustehende Sichtbarkeit und Bekanntheit sorgen?

Es geht dabei nicht darum, alles alleine zu machen.

Ganz im Gegenteil, professionelle PR  Berater, Menschen, die sich mit SEO auskennen, kreative Designer, etc. sind hier verlässliche und notwendige Partner auf dem Weg zur strahlenden Personenmarke. Was wir jedoch unbedingt selber tun müssen, ist, den Anstoss für alles, was zu machen ist, zu geben.

Den fanfarenhaften Auftakt zur PR initiieren wir selber

Der Untertitel des Buches “Mach es einfach” lautet: “Warum wir keine Erlaubnis brauchen, um unser Leben zu verändern”. Genau so brauchen wir auch keine Erlaubnis, um uns sichtbar und bekannt zu machen. Wir bestimmen das Wie, das Was und vor allem das Wann. Das Warum ist ja wohl klar. 🙂 Erhöhte Bekanntheit führt automatisch langfristig – mit Betonung auf langfristig – zu größerem Erfolg, zu höheren Umsätzen. Die Verantwortung dazu liegt bei uns selber. Nur und ausschließlich.

JETZT ist immer der richtige Moment, Bekanntheit zu erzeugen

Der passende Moment für intensives Marketing ist immer JETZT. Ich weiss, es fühlt sich meist nicht so an. In der “craziness” unseres Alltags ist es leider jetzt eben gerade nie der Moment, einen neuen Blog zu schreiben, einen Fachbeitrag oder ein Interview zu verfassen. Viele meiner Kunden geben mir immer wieder dieses Feedback. “Ja, wann sollen wir das denn zwischen Vortrags- und Trainingsreisen machen?”. Meine eindeutige Antwort: “Jetzt”. Oder ganz mir überlassen, ich schreibe leidenschaftlich gerne und immer. 🙂 Das Prinzip von Ilja hilft auch mir dabei, nicht zu lange zu überlegen, sondern eben zu TUN. So, wie ich eben an diesen Beitrag gedacht habe und gerade notieren wollte, ihn “im Laufe dieser Woche” zu schreiben. Da ging es doch schneller, gleich zu beginnen, nicht wahr?

In diesem Sinne, werden wir doch alle die kreativen und innovativen “Macher” unserer eigenen Bekanntheit und damit unserer eigenen Erfolge!

 

Grzeskowitz Mach es einfach

Grzeskowitz: Mach es einfach

Mach es einfach
Warum wir keine Erlaubnis brauchen, um unser Leben zu verändern

Ilja Grzeskowitz
GABAL, 200 Seiten
ISBN-13: 978-3869366890

 

 

 

 


 

Monika B. Paitl ist Inhaberin von communications9 mit Sitz in Salzburg. Nach einer internationalen Karriere in der Automobil- und Elektronikindustrie widmet sie sich nun der PR von Autoren und Experten. Sie begleitet ihre Kunden auf dem gesamten Weg des Buch-Entstehungsprozesses und ist auch als Ghostwriterin tätig. www.communications9.com